Teacher

Wir lieben Musik, Gesang und Tanz! Uns verbindet die Begeisterung, Babys, Kleinkinder und Erwachsene zu unterrichten.

Wir leiten unser Musikprogramm mit viel Freude und Leidenschaft. Unsere Lehrer haben einen musikalischen Hintergrund und spielen in den Kursen Gitarre. Mit großer Fürsorge und Herzlichkeit gehen sie im Kurs auf die Kinder zu. Durch die Leichtigkeit und die individuelle Kreativität unserer Lehrer im Unterricht wird so jeder Musikkurs zu einem kleinen Erlebnis.

Unser Team freut sich darauf, mit Ihnen und Ihren Kindern zu musizieren!

Übrigens sind wir auf der Suche nach Unterstützung im Team von Little Music Makers Hamburg. Details dazu gibt es im Menüpunkt Jobs. Also, bitte weitersagen!

Isabel Delemarre, wurde in Karlsruhe geboren. Schon früh kam sie mit Musik in Berührung, denn zwei ihrer Großeltern waren Musiker. Sie lernte bereits in jungen Jahren Violine sowie Alt- und Blockflöte und später nahm sie auch Gesangs- und Klavierunterricht.

Ihr Klassisches Gesangsstudium absolvierte Isabel am Königlichen Conservatorium in Den Haag. In den Niederlanden hatte sie auch zahlreiche Gesangsschüler sowohl privat als auch an Musikschulen. Als professionelle Sängerin singt Isabel in verschiedenen Ensembles und Chören.

Seit vier Jahren lebt Isabel mit ihrer Familie in Hamburg. Sie hat zwei Kinder im Alter von 4 und 1 1/2, durch die sie die Little Music Makers kennen und lieben gelernt hat. Alle drei sind inzwischen große Fans der tollen Lieder und des Konzepts!

Isabel liebt es, mit Kindern zu arbeiten. Ihre liebevolle und herzliche Art machen jeden Kurs zu einem besonderen Erlebnis.

Um mehr über Isabel zu erfahren, geht bitte auf http://www.isabeldelemarre.de/.
Julia ist gebürtige Berlinerin. 2001 zog es sie nach Hamburg, um ihre Leidenschaft Musik zu ihrem Beruf zu machen. Sie studierte zunächst Rhythmik am Hamburger Konservatorium, danach machte sie noch eine Ausbildung zur Popularmusikerin an der „Hamburg School of Music“.

Julia unterrichtet nun seit über 10 Jahren Musik in jeglicher Form für Groß und Klein. Dazu gehört die Musikalische Früherziehung, Rhythmik, Gesangsunterricht und musikalisches Teambuilding. Darüber hinaus arbeitet Julia im „Jamliner“, einem mobilen Band-und Aufnahmeprojekt der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg, sowie dem Verein „Nestwerk e.V.“. Durch dieses Projekt sollen auch Jugendliche aus sozialen Brennpunkten die Chance haben, Musik zu erleben und aktiv zu spielen.

Außerdem steht Julia auch selbst gern auf der Bühne und liebt es als Sängerin zu begeistern.

Musik hat sie immer in allen Lebenslagen begleitet, und war immer ein wichtiges Ausdrucksmittel für sie. Mit viel Freude und Spaß möchte sie dieses Gefühl in ihren Kursen weitergeben.
  • 1
  • 2